So finden Sie einen Freelancer für Ihr Blogger-Geschäft

Es kann oft frustrierend sein, jemanden zu finden, der Ihnen 5 Stunden pro Woche für Website-Updates, Grafiken und das Schreiben von Inhalten hilft. Sie wissen, dass Sie niemanden in Vollzeit einstellen können, aber diese zusätzlichen Stunden für die Verwaltung Ihrer Blog-Website haben Sie einfach nicht. Wie finden Sie also diese Freelancer mit den spezifischen Fähigkeiten, die Sie benötigen?

Derzeit gibt es viele Möglichkeiten, Freelancer zu finden. Wir selbst haben 8 Freelancer, mit denen wir jede Woche und mit Remote Desktop und Zoom-Bildschirmfreigabe zusammenarbeiten. Sie müssen dem Freelancer nicht einmal Ihre Anmeldeinformationen geben. Sie greifen einfach auf Ihren Computer zu und erledigen die Arbeit.

Gute Orte, um Freiberufler zu finden, sind auf Plattformen, auf denen sie Bewertungen sammeln und die Website die Zahlung zwischen Ihnen und dem Freiberufler verwaltet.

Hier unsere Top-Empfehlungen:

MTurk ist das genaue Gegenteil von Toptal, da es „die“ Micro-Gigs-Plattform für die billigsten Arbeitskräfte ist. Einzelpersonen und kleine Unternehmen mit knappen Budgets können ihre Jobs auf MTurk auslagern und ihre Arbeit zu Einwegpreisen ab wenigen Cent erledigen.

ProBlogger ist ein Blog, das eine Jobbörse für Arbeitgeber hostet, um Stellenangebote offen zu verbreiten. Es zieht die besten freiberuflichen Autoren auf der ganzen Welt an und ist perfekt für kleine Unternehmen, die nach Inhalten für ihre Websites suchen.

Fiverr bietet Micro-Gigs im Wert von jeweils 5 US-Dollar an und umfasst alles von SEO, Grafiken, Inhalten bis hin zum Website-Design.

Freelancer ist der beliebteste und größte Crowdsourcing-Marktplatz der Welt. Es hat mehr als 30 Millionen registrierte Benutzer und erlebt rund um die Uhr eine rasante Aktivität.

Upwork bedient mit seinem vielfältigen Talentpool in über 50 Kategorien und wettbewerbsfähigen Preispaketen die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Konzernen bei der Einstellung von Freiberuflern (Quelle:

99designs ist die kostengünstigste Crowdsourcing-Plattform für die Einstellung von Freelancern in der Nische des Grafikdesigns. Es hat Freiberufler, die eine Vielzahl von Designdienstleistungen zu verschiedenen Preisen anbieten, die sowohl für kleine Unternehmen als auch für große Unternehmen machbar sind.

MarketerHire ist eine Online-Plattform, die sich speziell an Unternehmen richtet, die Marketingunterstützung benötigen.

Wenn Sie es vorziehen, vor Ort zu mieten.

Ihre lokale Handelskammer kann eine großartige Quelle für Informationen sein, wie Sie gute Leute finden, die Sie für Ihr Blogger-Geschäft einstellen können. Sie können auf ihre Website gehen und ihr Verzeichnis von Unternehmen und anderen Einwohnern finden.

Mundpropaganda ist ein wirksames Instrument, wenn es darum geht, gute Leute für Ihr Unternehmen zu finden. Fragen Sie also herum, manchmal suchen Universitätsstudenten 5-10 Stunden Arbeit pro Woche und sind oft auf dem neuesten Stand in Bezug auf Technologie, Software und Grafikdesign. Fragen Sie also Ihre Freunde und deren Kinder, ob sie einen Teilzeitjob haben möchten, um sie in ihren Lebenslauf aufzunehmen.

Egal ob Sie lokal oder weltweit mieten. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Geschäft durch den Einsatz von Freelancern auszubauen. Oft liegen sie zwischen 5 und 15 US-Dollar pro Stunde und können sich um die wöchentlichen Aufgaben kümmern, für die Sie möglicherweise keine Zeit haben. Indem Sie Ihren Blog mit tollen Inhalten pflegen und regelmäßig mit Ihren Zielkunden in sozialen Netzwerken interagieren, werden Sie sehen, dass Ihre Follower weiter wachsen.

Wenn Sie nach Markenkooperationen suchen, fügen Sie Ihren Blog bitte zu Authenticbloggers.com hinzu

Wir freuen uns, Sie dort zu sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

About the Author: Ariyan